KiTa Eibach / Evangelischer Kindergarten

Mit der Aufstockung hat der Evangelische Kindergarten nicht nur eine zusätzliche Kindergarten- und Krippengruppe erhalten, sondern auch einen Hort für die Betreuung von Schulkindern. Durch die Aufstockung eines ganzen Geschosses wurde das Raumprogramm um ein Atelier, ein PC-Labor, neu gestaltete Sanitärbereiche und einen Multifunktionsraum erweitert. Durch den Einbau eines Aufzugs wurde die Barrierefreiheit sichergestellt. Das neue Raumkonzept zeichnet sich dadurch aus, dass die Räume um einen “Neue Mitte” angeordnet wurden, welche nicht nur als multifunktionale Veranstaltungszone und Bewegungsfläche fungiert, sondern auch als Eltern- und Speisebereich dient. Eine offene Lernküche, ein neues Behinderten-WC sowie eigene Garde- robenbereiche ergänzen das Raumprogramm. Mit dem Umbau erfolgte gleichzeitig eine energetische Sanierung, welche die Energiebilanz des Gebäudes erheblich verbessert hat.

Projektdaten

Bruttogeschossfläche: 1.223 m2
Bruttorauminhalt: 970 m3

Planungsbeginn: Oktober 2011
Baubeginn: September 2012
Fertigstellung: Dezember 2013

Gesamtkosten: 2.3 Mio €

Bildungseinrichtungen, Soziale Einrichtungen